Zuflucht der Dunklen Bruderschaft
Navigation  
  Empfangsbereich
  Partnerseiten
  Legacy of Kain
  Assassins Creed
  Knights of the Old Republic
  The Force Unleashed
  StarCraft
  Vampire Bloodlines
  Dreamfall: The Longest Journey
Tatooine


Der unbarmherzige Wüstenplanet Tatooine, an dem alle wichtigen Handelsrouten vorbeiführen, ist dafür bekannt, heiß, sandig und von gefährlicher Fauna bewohnt zu sein - und von kaum etwas anderem. Die endlose Wüstenlandschaft von Tatooine ist nur von wenigen Siedlungen durchsetzt, in denen jeweils eine Handvoll Händler und Feuchtfarmer leben. Die obskure Natur Tatooines hat auch eine kleine, aber bedeutende Zahl krimineller Elemente angelockt, die sich hier vor den galaktischen Behörden verstecken.

Tatooine besitzt keine zentrale Regierung und ist weder der Republik noch dem Imperium zugehörig. Es gibt Gerüchte über die imperiale Besetzung einer Grenzsiedlung, doch diese sind bisher unbestätigt.


Aus den mündlichen Überlieferungen der Sandleute geht hervor, dass Tatooine einst eine grüne, fruchtbare Welt war und von den Rakata beherrscht wurde. Als es zu einer Revolution kam, setzten die Rakata ihre überlegene Technologie ein um Tatooines Oberfläche zu verbrennen. Die Sandleuten überlebten das Inferno in unterirdischen Höhlensystemen... als sie wieder hervorkamen, war aus der einst lebendigen Welt eine todbringende Wüste geworden.


Verborgen im Dünenmeer, im Hort eines Krayt-Drachen, befindet sich eine der Sternenkarten, die den Weg zur Sternenschmiede weisen.

 
   
Werbung  
   
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=