Zuflucht der Dunklen Bruderschaft
Navigation  
  Empfangsbereich
  Partnerseiten
  Legacy of Kain
  Assassins Creed
  Knights of the Old Republic
  The Force Unleashed
  StarCraft
  Vampire Bloodlines
  Dreamfall: The Longest Journey
Aveline de Grandpré

Aveline de Grandpré wurde 1747 in New Orleans als Tochter des wohlhabenden Geschäftsmanes Philippe Olivier de Grandprè und seiner geschätzte Mätresse Jeanne geboren.

Bei der Geburt wurden ihr und ihrer Mutter die Freiheit geschenkt und Aveline wuchs glücklich und geborgen unter dem Schutz ihres Vaters und seines Vermögens auf, bis ihre Mutter sie schließlich 1757 verließ.

Im Jahr 1752 heiratete Philippe Olivier Madeleine de L'Isle, die schnell die Rolle einer hingebungsvollen Stiefmutter übernahm.

Doch der Verrat ihrer Mutter hatte Aveline schwer verletzt und sie fand nie ganz zu ihrem zutraulichen Wesen zurück. Diese Verletzbarkeit machte sie zu einem leichten Ziel für die Manipulationen der Assassinen-Bruderschaft von New Orleans, insbesondere für den Einfluss ihres "Mentors" Agaté.

 
   
Werbung  
   
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=